Willkommen auf der Webseite der Sportgemeinschaft

SG Fichtenwalde 1965 e.V.

Ortsmeisterschaft 2013 im Bankdrücken am 7.September 2013

Am 07.09.2013 war es wieder so weit. Die Kraftsportler der SG Fichtenwalde trafen sich um die neuen Ortsmeister im Bankdrücken zu ermitteln.
Die Vorjahressieger wollten ihre Pokale verteidigen und die Herausforderer versuchten diese zu erobern.
Pünktlich um 11.30 Uhr wurde mit den Wettkampfvorbereitungen begonnen. Das Kampfgericht bezog seine Stühle, die Wettkämpfer wurden gewogen und begannen anschließend mit der Erwärmung.
Gegen 12.00 Uhr wurde mit der Durchführung des Wettkampfes begonnen. Zwischenzeitlich hatte sich auch der Vereinsvorsitzende Manfred Barthel in die Wettkampfstätte begeben um sich von der Form seiner Sportler zu überzeugen.
Folgende Ergebnisse wurden erzielt:
Wettkampfklasse Name Leistung Punkte Platzierung
Jugend Sommer, Justin 110 Kg 81,47 1.
Jugend Müller, Tobias 80 Kg 58,05 2.
Junioren Sill, Jari 87,5 Kg 56,32 1.
Junioren Schroedel, Timo 67,5 Kg 54,09 2.
Männer Güldenpenning, M. 140 Kg 91,27 1.
Männer Fuhrmann, Ron 125 Kg 81,14 2.
Männer Glau, Alexander 105 Kg 67,11 3.
AK I Groß, Sebastian 142,5 Kg 90,47 1.
AK I Obereisenbuchner, F. 130 Kg 83,08 2.
Frauen Beuth, Ramona 65 Kg 73,04 1.
Frauen Stephan, Nadine 55 Kg 52,02 2.
Frauen Prietz, Ursula 47,5 Kg 47,98 3.
Im Anschluss an den Wettkampf fand die schon traditionelle Grillrunde statt. Zu dieser gesellte sich auch der jahrzehntelange Fichtenwalder Kraftsportchef Karl-Heinz Boek.
Die Sportler ließen den Wettkampf noch einmal Revue passieren und besprachen unter anderem die noch anliegenden Herausforderungen wie die finalen Runden im Brandenpokal sowie im Landespokal der Junioren.
Besonderer Dank gilt in diesem Jahr Sebastian Groß für die Unterstützung der Vor- und Nachbereitung des Wettkampfes sowie Grillmeister Frank Obereisenbuchner.
A. G.

Die Einladung vorm 7. September

Eingeladen sind alle Mitglieder der SG Fichtenwalde 1965 e.V. (aus der Sparte Kraftsport) den diesjährigen Ortsmeister im Bankdrücken zu ermitteln.
Ausgetragen wird der Wettkampf wie immer in den Klassen:
  • Jugend (bis zum vollendeten 18.Lebensjahr)
  • Junioren (19. bis zum vollendeten 23.Lebensjahr)
  • Männer (24. bis zum vollendeten 39. Lebensjahr)
  • Senioren (ab 40 Jahren)
  • Frauen (keine Alterbeschränkung)
Das offizielle Wiegen beginnt um 11.30 Uhr und endet um 12.00 Uhr.
Der Wettkampf beginnt um 12.00 Uhr.
Es gelten die offiziellen Wettkampfregeln des FBB e.V.
Im Anschluss sind alle Wettkämpfer und Zuschauer zum Grillen eingeladen.
Bitte tragt Eure verbindliche Teilnahme in die Liste im Kraftraum ein.